Start Elektromobilität E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule

E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule

Teilen Sie den Artikel: E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule

E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule


Eröffnung der E-Ladesäule am Campus Saarbrücken. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/63354 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/Santander Consumer Bank AG/Jörg Pütz”

Mönchengladbach (ots)

– Nachhaltigkeit als Teil der Unternehmenspolitik
– Umfangreiche Förderung auch durch Santander Universitäten

Lehren, Studieren und gleichzeitig das E-Fahrzeug aufladen: Ab sofort ist dies am Campus der Universität des Saarlandes möglich. Mit der neuen Ladestation am Hauptparkhaus setzt Santander nicht nur ein Zeichen für nachhaltige Mobilität. Die Bank zeigt zudem erneut Engagement für die Saar-Universität, die bereits seit 2015 zum deutschlandweiten Hochschulnetzwerk von Santander Universitäten zählt.

“Der Grundsatz der Nachhaltigkeit hat für Santander einen hohen Stellenwert. Santander baut daher in Kooperation mit dem Energieunternehmen innogy SE Ladepunkte an mehreren Standorten in Deutschland weiter aus”, betont Sebastian Fairhurst, Head of Public Policy Santander. Am Montag eröffnete er die Station feierlich an der Seite von Dr. Roland Rolles, Vizepräsident für Verwaltung und Wirtschaftsführung an der Universität, Marco Haus, Leiter der Santander Filiale Saarbrücken, sowie Jennifer Senger, University Relationship Manager Santander Universitäten. Die Finanzierung der E-Ladesäulen bestreitet die Bank komplett aus eigenen Mitteln, ohne dafür das Förderprogramm der Bundesregierung in Anspruch zu nehmen.

Die neue Ladestation ergänzt die langjährige Kooperation mit der Universität: “Während der Partnerschaft mit der Saar-Universität konnten wir bereits wertvolle Leuchtturmprojekte realisieren, die an einer nachhaltigen Internationalisierungsstrategie ausgerichtet sind”, so Alberto Dörr, Leiter Santander Universitäten Deutschland. So unterstützte Santander Universitäten beim Aufbau eines internationalen Alumni-Büros oder auch des erfolgreichen “Welcome Center” der Universität. Letzteres hat sich zum zentralen Anlaufpunkt für alle ausländischen Gäste auf dem Campus entwickelt. Der Grundgedanke: Werden internationale Studierende und Wissenschaftler von Beginn an umfangreich unterstützt, legt das den Grundstein für eine langfristige und positive Beziehung zwischen Universität, Lehrenden, Wissenschaftlern und Studierenden. Mehr Informationen finden Sie unter: https://presse.santander.de

Pressekontakt:

Lucie Schepputat
Communications
02161 690-9413
lucie.schepputat@santander.de

Original-Content von: Santander Consumer Bank AG, übermittelt durch news aktuell

Der Beitrag E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule erschien zuerst auf Presseverteiler CarPr.de | Auto News | Automagazin Portale | Auto-PR | PR Marketing für die Automobilbranche.

Teilen Sie den Artikel: E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule

Ähnliche Artikel wie E-Mobil am Campus Saarbrücken: Santander eröffnet E-Ladesäule

- Advertisment -

Most Popular

Corona-Pandemie steigert Interesse an E-Scootern: Fast 35 Prozent der Deutschen überlegen einen Kauf (Infographic)

Hannover (ots) - Die Corona-Krise beeinflusst auch das Mobilitätsverhalten: Nach einer vom E-Scooter Hersteller Moovi beauftragten, repräsentativen Umfrage können sich 34,8 Prozent der Deutschen...

Elektro-Offensive: ADAC SE erweitert E-Angebot für Mitglieder / Elektroautos und Hybrid-Modelle von Kia, Nissan und Renault zu Vorzugskonditionen erhältlich / Flexible Abo-Angebote im neuen...

München (ots) - Die ADAC SE erweitert ihre Angebotspalette an elektrischen Fahrzeugen und Dienstleistungen. Ab dem 2. Juni 2020 sind neben dem Renault Zoe...

Daimler im Abgasskandal: Diese Mercedes-Modelle sind betroffen

Berlin (ots) - Die deutschen Autobauer stecken in der Diesel-Krise. Auch diverse Mercedes-Modelle der Daimler AG sind vom Abgasskandal betroffen. Seit mittlerweile vier Jahren...

Stefan Cerchez steigt zum Chefredakteur von AUTO STRASSENVERKEHR auf

Stuttgart (ots) - Stefan Cerchez wird zum Chefredakteur von AUTO STRASSENVERKEHR ernannt. Der 46-Jährige übernimmt zum 1. Juni die Position bei der Zeitschrift aus...

Autodoc launcht Sonderkonditionenprogramm für Vielbesteller

Berlin (ots) - Autodoc, Benchmark im Onlinehandel für Autoersatzteile in Europa, launcht das Rabattprogramm "Autodoc Plus" für Vielbesteller. Kunden, die häufig Autoteile bei Autodoc...

Ein Jahr E-Scooter in Deutschland: Akzeptanz sehr gering / TÜV Rheinland: Gesetzliche Helmpflicht findet große Zustimmung / Meinungsforschungsinstitut Civey nimmt E-Scooter unter die Lupe

Köln (ots) - Von Begeisterung für E-Scooter kann in Deutschland ein Jahr nach ihrer Zulassung für den Straßenverkehr keine Rede sein. Laut einer aktuellen...

EnBW setzt kraftvolle E-Mobilitätsinitiative im eigenen Unternehmen um: Mitarbeiter profitieren von einem deutschlandweit einmaligen Programm

Karlsruhe (ots) - Partner Mobility Concept entwickelt innovative Mobilitätsplattform und übernimmt umfassende Leasing-Services Die EnBW ist führend im Aufbau und Betrieb von Schnellladeadeinfrastruktur und bietet...

Schrottankauf Krefeld kauft Ihren Schrott zu fairen Preisen an

Schrott-Recycling-Wir Kaufen Altmetall und Schrott von Ihrem Standort in Krefeld Effizientes Schrott-Recycling sorgt dafür, dass die im Elektroschrott verbauten Metalle dem Rohstoff-Kreislauf erhalten bleiben Elektrogeräte, die...

Wir kaufen Altmetall und Schrott von Ihrem Standort in Köln

Schrottankauf Köln– Professionelles Recycling spezialisiert sind die Natur wird durch Schrott-Recycling Nie war es leichter, die Umwelt zu schützen: Ein Anruf bei der Schrottankauf Köln...

Schrottabholung in NRW – mobile Schrotthändler fahren zum Kunden

Es ist Vorschrift, Abfall ordentlich entsorgt werden muss – und zwar von dem, der ihn verursacht. Durch diese gesetzliche Vorgabe werden Umweltschäden vermieden und...