Start Elektromobilität Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor

Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor

Teilen Sie den Artikel: Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor

Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor


BYTON stellt sein BYTON M-Byte auf der IAA in Frankfurt vor. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/136093 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: “obs/BYTON”

Frankfurt (ots)

– BYTON stellt sein BYTON M-Byte auf der IAA in Frankfurt vor.
– BYTONs 48 Zoll großes Display ist das weltgrößte Display in
einem Serienauto.
– BYTON steht kurz vor der Beendigung der Finanzierungsrunde C.

BYTON, die Premiummarke für smarte Elektrofahrzeuge, präsentiert auf der IAA Frankfurt ihr erstes Fahrzeug, den BYTON M-Byte. Mit dem innovativen BYTON M-Byte Cockpit, rund um das 48 Zoll große Display, erfüllt BYTON sein Versprechen, eine benutzerorientierte Bedienphilosophie umzusetzen. Die Nutzer können mit dem Display über das 7 Zoll große Driver Tablet oder das 8 Zoll große Co-Driver Tablet, Gesten- und Stimmensteuerung sowie konventionellen Tasten interagieren.

Der BYTON M-Byte ist mit einer 72 kWh Batterie (360 Kilometer / 224 Meilen WLTP) oder als erweitertes Modell mit 95 kWh Batterie erhältlich (460 Kilometer / 286 Meilen). Das Einstiegsmodell bietet 200 kW Leistung, das 4 WD-Modell bietet einen zusätzlichen Frontmotor mit 150 kW.

Der BYTON M-Byte ist das erste BYTON-Modell, das im Werk in Nanjing, China, in die Serienproduktion geht. Mit einem Einstiegspreis von 45.000 Euro (ohne Mwst. und Zuschüsse) und einem großzügigen Raumangebot ist der BYTON M-Byte das perfekte EV für den mobilen Alltag.

BYTON plant den Produktionsstart für den chinesischen Markt Mitte 2020. Vorbestellungen in Europa und den USA starten 2020, der Markteintritt dort wird 2021 sein.

BYTON ist kurz vor der Beendigung der 500 Millionen Dollar Investitionsvolumen beinhaltenden C-Runde. Die FAW Gruppe hat bereits ihre C-Runden-Investition mit BYTON vereinbart. Zu den Investoren gehören die FAW-Gruppe und der Industriefonds der Stadtverwaltung von Nanjing.

Über BYTON

BYTON entwickelt und baut intelligente Premium-Elektrofahrzeuge für die automobile Zukunft. Die Fahrzeuge bieten fortschrittliche digitale Technologien für eine intelligente, sichere, komfortable und ökologische Mobilität. BYTONs internationale Zentrale, Produktions-, Entwicklungs- und Forschungszentren liegen in Nanjing, China. Das Designentwicklungszentrum für Prototypen und Konzeptfahrzeuge ist in München. Ein US-amerikanisches Entwicklungszentrum wird im Silicon Valley betrieben. Zusätzliche Büros für Vertrieb, Marketing, Design und Investor Relations betreibt BYTON in Peking, Shanghai und Hongkong.

Offizielle Website: www.byton.com

Weitere Informationen:

BYTON Newsroom (https://www.byton.com/company/newsroom)

Bilder von BYTON:
BYTON Flickr Account (https://www.flickr.com/photos/byton)

Pressekontakt: eu.pr@byton.com

Teilen Sie den Artikel: Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor

Ähnliche Artikel wie Enthüllt: BYTON stellt M-Byte auf der IAA 2019 in Frankfurt vor

- Advertisment -

Most Popular

Schrottabholung Köln – so komfortabel wie noch nie

Schrottabholung – so komfortabel wie noch nie Der Schrottabholung Köln bietet seinen Kunden bei der Schrottabholung das Rundum-Sorglos-Paket Sie ersticken förmlich in alten Elektrogeräten, Fahrrädern, die...

Der Schrottabholung Wuppertal zahlt gutes Geld für Schrott aller Art

Die Schrottabholung erfolgt nach Terminvereinbarung zeitnah, kostenlos und unkompliziert Sie ersticken in Schrott und möchten ihn nicht selbst entsorgen? Vielleicht sogar gutes Geld damit verdienen?...

Garantiert rückengesund: Ergo-Komfortsitze im neuen SKODA OCTAVIA verfügen über AGR-Gütesiegel

Mladá Boleslav (ots) - - Entlastende Stützfunktionen und vielfältige Einstellmöglichkeiten kennzeichnen die besonders rückenfreundlichen Vordersitze des SKODA OCTAVIA - Massage- und Belüftungsfunktionen der Ergo-Komfortsitze erhöhen...

ADAC SE erweitert Elektromobilitätsangebot um drei Kia-Modelle / Der elektrische Kia e-Soul* sowie die Plug-in-Hybrid-Versionen von Kia Ceed Sportswagon* und Kia XCeed* ergänzen die...

München (ots) - Die ADAC SE erweitert ihr Angebot an elektrifizierten Fahrzeugen, die den ADAC Mitgliedern zu Leasing-Sonderkonditionen offeriert werden, um drei Kia-Modelle: Ab...

Schrottankauf in Bochum bei einem fahrenden Schrotthändler

Im Ruhrgebiet werden fahrende Schrotthändler auch als Klüngelskerle bezeichnet. Lange Zeit sind sie mit einer unverkennbaren Melodie durch die Straßen gefahren. Das bot die...

StVO-Novelle: Bei diesen Vorwürfen hilft Geblitzt.de nun auch / Geblitzt.de erweitert sein Angebot

Berlin (ots) - Es soll sie durchaus geben: Fans der StVO-Novelle. Doch viele Autofahrer scheinen eher Gegner der seit dem 28. April 2020 gültigen...

Der Schrottabholung Essen bietet realistische Preise und unkomplizierte Abläufe

Auch große Mengen Altmetall werden kurzfristig angekauft und abtransportiert Der Schrottabholung Essen steht für eine seriöse Arbeitsweise und reelle Ankaufpreise. Dank seines gutes Rufs zählt...

Schrottankauf Dortmund – Der Wert von altem Metall

Wenn in einem Privathaushalt oder einer Firma durch eine Renovierung oder andere Maßnahmen Schrott anfällt, kommt die Frage auf, wie dieser am besten zu...

Schrottankauf Düsseldorf – Ein Baustein im Metall-Kreislauf

Schrott beziehungsweise das enthaltene Metall ist ein Wertstoff, der optimal recycelt werden kann. Der Energiebedarf beim Recycling ist viel geringer als bei der neuen...

Schrottabholung Dortmund: Nutzen Sie die Möglichkeit der kostenlosen Abholung von Schrott

Der Schrottabholung Dortmund bietet neben dieser kostenlosen Abholung von Schrott auch einen Schrottankauf zu fairen Konditionen Seit vielen Jahren hat sich der Schrottabholung Dortmund einen hervorragenden Ruf...